Laden...

Lade Veranstaltungen

Die Vorläufer unserer heutigen Fachwerkhäuser waren einfache Hütten und Pfostenbauten. Im Laufe der Geschichte hat die Fachwerkbauweise unterschiedlich Wertschätzung erfahren. So auch in der Stadt Recklinghausen, die noch über eine Reihe von Fachwerkhäusern aus verschiedenen Jahrhunderten verfügt. Sie gehören zu den zahlreichen Gebäuden unter Denkmalschutz. Im Rahmen des Rundgangs durch die Altstadt werden sie an ausgewählten Beispielen vorgestellt. Die Führung beginnt an einem besonders hervorragenden Gebäude, dem 500 Jahre alten Gravemanns Hof.

Termin: Mittwoch, 31. August 2022, 15.00 Uhr
Treffpunkt: Gravemanns Hof, Kunibertistr. 16
Leitung: Michael Wehling