Tafeln in der Altstadt2019-04-24T06:52:24+00:00

Informationstafeln denkmalgeschützter Objekte in der Altstadt

Die Ziffern geben die Numerierung der städtischen Denkmalliste wieder, wie sie auch der folgenden Übersichtskarte zu entnehmen sind.

Übersichtskarte – STATIONEN DER STADTGESCHICHTE
001 Gastkirche
003 Engelsburg
003 Stadtmauer
004 Wulffsches Haus
005 Landratsvilla/ Kutscherhaus
006 Altes Kreishaus
006 Sitzungssaal Kreishaus
009 Haus Reitzenstein
010 Erste Kreisspark- Kasse
013 Propsteikirche St. Peter
014 Gymnasial- kirche
015 Gymnasium Petrinum
016 Turmschule
017 Hauptfeuer- wache
018 Franz-Bracht-Haus
019 Wohnhaus Drecker
021 Paulsörter
026 Posthalterei Randebrock
027 Alte Vikarie
029 Textilkaufhaus Hettlage
030 Warenhaus Althoff
032 Alte Apotheke
033 Gasthof Albers
034 Altstadt- schmiede
036 Seilermeister- haus
038 Bürgerhaus u. Hotel
040 Ackerbürger- haus Nr. 249
041 Leineweber- haus
043 Rathaus
051 Bankhaus / Still
102 Kaufmannshaus Verstege
117 Gravemanns Hof

Erinnerungstafeln


B Nachbarschafts- brunnen
C Kamin Augustinessen- kloster
O Beginenhaus