Loading...

Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Stadterkundung „auf den Spuren der Demokratie“ ist 2017 auf großes Interesse gestoßen.
Viele demokratische Rechte, die uns als selbstverständlich erscheinen, sind tatsächlich erst in einem jahrhundertelangen, mit vielen Opfern verbundenen Prozess errungen worden: Gewissens-, Presse-, Versammlungsfreiheit, Wahlrecht, Gewerkschaften, Parteien.…An einigen Stätten der Innenstadt erinnern wir an diesen langen Kampf um Demokratie und Freiheit. Wir tun dies in der historischen Erkenntnis, dass eine freiheitlich-demokratische Gesellschaft auf das Engagement ihrer Bürgerinnen und Bürger angewiesen ist oder untergeht.

Termin: Freitag, 18. Mai 2017, 15.00 – 17.00 Uhr
Treffpunkt: Stadtglocken am Alten Rathaus, Altstadtmarkt
Leitung: Georg Möllers/Jürgen Pohl
Kosten: frei