Laden...

Lade Veranstaltungen

Alle Recklinghäuser kennen „den Kulturtempel“ der Stadt, das Ruhrfestspielhaus. Selbst die europäische Kulturszene weiß um die enorme Bedeutung der Ruhrfestspiele und weiß, wo Recklinghausen liegt. Wir blicken hinter die Kulissen des Hauses und erfahren einiges zu dessen Geschichte. Der Leiter der Haustechnik, Herr Martin Ross, plaudert überdies aus dem Nähkästchen. Eine interessante und unterhaltsame Führung erwartet all diejenigen, die das Innenleben des Ruhrfestspielhauses noch nicht im Detail kennen.

Termin: Mittwoch, 07. Oktober 2020, 15.00 Uhr (Dauer ca. 90 Minuten)

Treffpunkt: Ruhrfestspielhaus, vor dem Haupteingang

Leitung : Martin Ross, Technischer Leiter des Festspielhauses

Begleitung : Brigitte Wefringhaus, Michael Wehling

Entgelt: frei

Wegen der CORONA-Einschränkungen bitte unbedingt zwei Wochen vorher anmelden (möglichst mit Angabe einer Telefonnummer) in der Geschäftsstelle des Vereins im Stadtarchiv bei Frau Lippe (Tel.: 50-1902 bzw. info@geschichte-recklinghausen.de).