Laden...

Lade Veranstaltungen

Seine Bildmotive hat sich Clemens Wolter nicht nur in Recklinghausen gesucht, sondern auch im Raum um Haltern. Auf einer Bustour über
Essel, Flaesheim, die Westruper Heide bis nach Lippramsdorf soll den Lebens- und Arbeitsstationen des heimischen Malers nachgespürt.
werden. Dabei wird es im Esseler Lohwald, Haltern-Bossendorf und in der Westruper Heide kleine Wanderaufenthalte geben; die Wege sind
nicht alle befestigt. Ein gemeinsames Mittagessen ist ca. 14.30 Uhr in Lippramsdorf, Hof Belustedde geplant (wahlweise Kartoffel- oder
Gulaschsuppe (bei der Überweisung angeben) und Nachtisch (Rote Grütze)!

Termin: Samstag, 30.10.2021, 11.00 -17.30 Uhr
Treffpunkt: Busbahnhof Wickingplatz, Abfahrt 11 Uhr
Leitung: Dr. Werner Koppe

Teilnahmegebühr: 25,- Euro Fahrtkosten und Mittagessen

Überweisung auf unser Konto „Exkursion Wolter“. Zur Planung benötigen wir Ihre Anmeldung bis spätestens 01.10.2021 Vermerk: „Wolter“ und „Kartoffels.“ oder „Gulaschs.“ Frau Lippe, Tel.: 501902